Sonntag, 20. Dezember 2015

Rezension zu Origin Schattenfunke

<3...Rezension zu Origin Schattenfunke by Jennifer L. Armentrout...<3

 

In dem Buch Origin Schattenfunke geht es um Katy und Daemon. Für Daemon lohnt es sich nicht mehr zu Leben seit dem Katy von Deadlus festgehalten wird. Auch Katy ist verzweifelt. Jeden Tag werden neue Experimente mit ihr durchgeführt, trotzdem glaubt Katy das Deadlus nicht nur schlechte Seiten hat. Sind die Lux wirklich so friedlich, wie sie bisher immer gedacht hat? Wer ist gut und wer ist böse? Katy ist fest entschlossen auf alle Fragen eine Antwort zu finden -doch es könnte bereits zu spät sein. Denn sie brauch Daemon so schnell es geht an ihrer Seite. Was beide allerdings nicht ahnen ist das es neue Verräter und neue Verbündete gibt wer spielt ein falsches spiel mit ihnen und wem kann man vertrauen?
 
 
Meine Meinung:
Katy und Daemon sind wieder einfach nur ein Dream Team<3 Beide sind wieder auf ihre Art und Weise wundervoll. Es gibt wieder neue tolle Charaktere die man einfach nur Lieben muss. Am Anfang hat sich das Buch allerdings etwas gezogen allerdings hat das Ende wieder alles rausgehauen indem es einfach zu schnell vergangen ist und wir uns jetzt wieder die Frage stellen Was passiert nach diesem Ende? Die Covergestaltung der Deutschen Bücher ist sowieso ein Traum aber dieses Cover ist einfach nur der absolute Wahnsinn :D Das Buch ist trotzdem wie ich finde das spannende und tollste der ganzen Reihe also bis jetzt ;) daher bekommt es von mir 5/5 Sterne und ich kann es schon gar nicht mehr abwarten bis endlich der 5 Teil kommt.
 
 
Lieblingszitat:
"Shit. ET hat wirklich nach Hause telefoniert." -Luc
 
Bildergebnis für origin schattenfunke
 
Ich wünsche euch einen wundervollen Tag und nutzt ihn.
-Pia Romina<3

Rezension Narnia -Das Wunder von Narnia

<3...Rezension zu Narnia -Das Wunder von Narnia by C. S. Lewis...<3

 

In dem Buch Narnia -Das Wunder von Narnia geht es um das Land Narnia. Narnia ist kein normales Land, in diesem Land gibt es sprechende Tier und eine böse Zauberin. In dem Land namens Narnia geschehen Wunder und es wird eine neue Welt geboren. Um ein Leben zu retten werden zwei Freunde auf eine gefährliche aber auch zugleich spannende Reise geschickt. Sie kommen in einen Ort jenseits unserer Zeit und Vorstellungskraft, einem Ort an dem das böse nur so auf sie wartet. Doch dann erschafft der mächtige und wunderschöne Löwe Aslan mit seinem Lied das Land Narnia. Und was erwachsene sich nur nicht vorstellen können ist das in Narnia nichts unmöglich ist. Man braucht nur ein wenig Glück und vielleicht kann man dann irgendwann selbst sagen "Ja, Ich war in Narnia..."
 
          Meine Meinung:
Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Ich habe den Schuber schon seit Weihnachten 2014 hier stehen und konnte mich bisher nie dazu durchdringen es zu lesen denn ihr müsst wissen das Narnia für mich mehr als nur ein Buch und ein Film ist. Es ist meine Kindheit! Mit 5 habe ich das erste mal Narnia geguckt und ab diesem Zeitpunkt hat mich diese Geschichte nie mehr losgelassen. Also habe ich die Bücher nicht gelesen damit der Zauber nicht vorbeigeht. Als ich das Buch angefangen habe, habe ich direkt auf der ersten Seite geweint wie  ein kleines Kind. Der Zauber von Narnia bleibt immmer in meinem Herzen daher bekommt das Buch 5/5 Sterne von mir.
 
Bildergebnis für Narnia das wunder von narnia
 
Ich wünsche euch einen schönen 4. Advent<3
-Pia Romina ;D

Sonntag, 29. November 2015

Rezension Gefühlsgewitter

<3...Rezension zu Gefühlsgewitter by Ally Taylor...<3

 

In dem Buch Gefühlsgewitter geht es um Katie. Katie lernt auf der High School den mysteriösen Bad Boy Dillen kennen. Dillen zieht Katie an wie ein Magnet. Allerdings war ihr Leben bisher nicht einfach gewesen nach dem plötzlichen Tod ihres Vaters zieht sie zu ihrer lieblosen Mutter nach Oceanside. Dillen weckt in Katie eine Leidenschaft die sie bisher nicht gekannt hat und bald ist sie ihm mit Haut und Haaren verfallen. Obwohl Dillen sich am Anfang kühl und abweisend gibt, finden sie sich bald in einem Strudel aus wilden Träumen und einem verlangen das beide bis dahin nicht gekannt haben. Doch dann holt die  Realität die beiden ein und was dann passiert hätten beide nie geglaubt...
 
Meine Meinung:
Mir hat das Buch unglaublich gut gefallen. Ich habe mich sofort in Dillen verliebt und fand auch die anderen Männlichen Charaktere super toll. Katie ist eine starke Persönlichkeit, dies hat mir sehr gut gefallen. Das komplette Buch war toll und ich habe es wirklich geliebt. Allerdings hätte ich gerne noch einen zweiten Teil zwischen den beiden denn ich finde die Geschichte ist noch nicht zu ende erzählt. Ich kann nur soviel sagen liest dieses Buch und ja was noch lernt es LIEBEN!!!
Das Buch bekommt von mir 5/5 Sterne!
 
 
 Bildergebnis für gefühlsgewitter ally

Ally Taylor ist der pseudonym der Deutschen Autorin Anne Freytag.

Ich wünsche euch allen einen schönen ersten Advent<3

-Pia Romina<3

Rezension Talon Drachenzeit

<3...Rezension zu Talon Drachenzeit by Julie Kagawa...<3

In dem Buch Talon Drachenzeit geht es um die 16-jährige Ember. Ember verbringt den Sommer ihres Lebens mit ihrem Bruder unter der heißen kalifornischen Sonne. Sie tut all das was sie noch nie in ihrem Leben getan hat: surfen, flirten, Sonnenuntergänge am Lagerfeuer. Doch was keiner sieht ist das die hübsche Ember ein großes Geheimnis behütet denn sie ist ein Drache in Menschengestalt. Ember vertraut darauf das nie jemand erfahren wird das ihr Bruder und sie keine normalen Menschen sind. Denn das werden sie nie sein egal wie Menschlich sie in diesem Sommer wirken. Alles scheint normal bis Garret auftaucht. Ember fühlt sich sofort zu ihm hingezogen -sie weiß instinktiv das er ihr gefährlich werden kann. Doch noch ahnt sie nicht wie gefährlich denn jeder Mensch hat seine Geheimnisse. 
 
Meine Meinung:
Mir hat das Buch super gefallen. Man schließt alle Charaktere sofort in sein Herz. Garret und Ember sind einfach toll. Ember ist stark wie ein Drache allerdings hat sie ein Herz und ein Gedächtnis wie ein Mensch. Garret ist alles was ein Mädchen gerne hätte Lieb und gleichzeitig Geheimnisvoll. Alle Nebencharaktere sind toll und man verliebt sich in diesem Buch mindestens in 10 Charaktere gleichzeitig. Das Buch endet allerdings sozusagen mitten im Satz und ich freue mich schon sehr wenn es endlich weiter geht. 5/5 Sterne für ein Buch das mir gezeigt hat das Drachen auch Gefühle haben können -nicht alle aber die richtigen.
 
 Bildergebnis für talon drachenzeit

Ihr müsst es einfach lesen!
Danke an den Heyne >fliegt Verlag für dieses tolle Rezensionsexemplar<3

Schönen ersten Advent euch

-Pia Romina<3

Sonntag, 15. November 2015

Rezension Silber Das dritte Buch der Träume

<3...Silber- Das dritte Buch der Träume just dreaming by Kerstin Gier...<3

 

In dem Buch Silber- Das dritte Buch der Träume just dreaming geht es wieder um Liv, ihre Freunde und ihre Familie. Der Korridor ist für Liv und ihre Freunde nicht mehr so toll wie er einmal war es lauern überall Geheimnisse und böse Gestalten. Währenddessen der Traumkorridor tut was er nunmal tut steht Liv vor drei weiteren Problemen. Erstens hat sie einen Ex-Freunde erfunden und mit diesem Henry angelogen. Zweitens Arthur steht noch mehr auf der Bösenseite als er es vorher getan hat. Er muss unbedingt aufgehalten werden bevor er noch mehr Unheil anrichten kann. Drittens wollen Ann und Ernest i Juni heiraten und dem Bocker passt das ganze überhaupt nicht. Liv steht vor vielen Dingen die sie lösen muss und zwei Dinge haben für ihre Freunde und Mia oberste Priorität Grayson, Henry und Liv müssen ihre Liebenden beschützen und Arthur aufhalten. Mia möchte Secrecy entlafenob die Freunde diesen ganzen Dinge schaffen wissen sie selbst noch nicht...
 
Meine Meinung:
Mir hat das Buch echt gut gefallen. Die Charaktere waren mal wieder super und Kerstin Gier hat es geschafft das ich mich auch noch in Henry verliebe, Danke dafür. Allerdings ging mir das Ende ein bisschen zu schnell. Ich wollte mehr über die Hochzeit erfahren, über Henry und Liv in den Ferien und vor allem stelle ich mir die Frage wieso Liv in diesem Buch keinen Schlüssel von Henry bekommen hat. Ich habe so ein Gefühl das es noch ein Buch geben wird denn "Es hat gerade erst begonnen!" Allerdings war das buch wieder toll und bekommt deswegen von mir 5/5 Sterne.
 
 
Da ich leider kein Bild vom Cover finde das nicht viel zu groß ist habe ich das hier genommen. Ihr könnt euch das Cover natürlich auf Amazon.de oder bei Thalia ansehen.
 
<3
 
am 20.11 gehe ich mit meiner Freundin zu Kerstin Gier nach Düsseldorf. Ich freue mich schon total sie mal Live zusehen. Sehe ich jemanden vielleicht dort?
 
 
-thegalaxyofbooks pia


Rezension Verlieb dich nie in einen Rockstar

<3...Rezension zu Verlieb dich nie in einen Rockstar by Teresa Sporrer...<3

In dem Buch Verlieb dich nie in einen Rockstar geht es um Zoey. Zoey kann es nicht glauben, ein echter Rockstar ist ab jetzt in ihrer Klasse und sitzt in Mathe neben ihr. Was sie aber noch weniger glauben kann ist das jedes Mädchen auch nur in Alex alias Acids nähe fast umkippt und sie sich immer die Frage stellt was ist bei ihren Freundinnen und den anderen Mädchen schief gelaufen. Allerdings merkt Zoey das sie sich langsam aber gefährlich an Acid gewöhnt Ungekämmte Haare, auffällige Sonnenbrille und tiefschwarze Klamotten. Das schlimmste an der ganzen Geschichte ist das Acid, Nachhilfe in Mathe braucht und diese nur von Zoey haben möchte.
 
Meine Meinung:
Ich habe dieses Buch einfach nur geliebt Zoey und ihre Freundinnen sind so eine tolle Truppe, die man einfach lieben muss. Acid ist einfach mit seiner Band der absolute Wahnsinn man schließt die Jungs einfach sofort ins Herz. Der Humor ist in diesem Buch ziemlich groß geschrieben. Teilweise muss man laut aufschreien oder lachen was beim Arzt vielleicht nicht ganz so gut ankommt. Das Buch war einfach toll und ich freue mich schon auf den zweiten Teil. Das Buch bekommt von mit 5/5 Sterne.
 
 
Ich liebe dieses Cover einfach <3
Das Buch gibt es jetzt vom Carlsen Verlag als richtige Ausgabe für 4,99.
 
-thegalaxyofbooks pia
 

Freitag, 18. September 2015

Rezension Shadow Falls After Dark

<3...Rezension zu Shadow Falls After Dark by C. C. Hunter...<3

 
In dem Buch Shadow Falls After Dark geht es um Della. Della ist nicht irgendein Mädchen sie ist eine Vampirin und geht deswegen ins Shadow Falls Camp um sich nicht ausgeschlossen zu fühle. Als Della wieder einmal ein Wochenende bei ihren Eltern verbringt und diese, sie wieder ganz viele Drogentests machen lassen weil sie eine zu kalte Haut hat freut sich Della endlich wieder zu ihrem richtigem Zuhause zukommen dies ist nämlich Shadow Falls. Bei ihrer Rückkehr ins Camp möchte sie allen beweisen, das mehr in ihr steckt. Doch das Chaos bricht aus. Della erfährt das ihr totgeglaubter Onkel höchstwahrscheinlich ein Vampir ist. Della trifft bei ihren Recherchen immer mehr auf Familien Geheimnisse. Ist es möglich das sie vielleicht doch anders ist als sie geglaubt hat?
 
Meine Meinung:
Mir hat das Buch wirklich gut gefallen. Della ist total super. Della ist stark, lustig und ist eine absolute coole Charakterin. In diesem Buch hat mich allerdings gestört das die anderen Charaktere aus der anderen reihe nicht so viel vorkamen...Ich habe Kylie, Lucas, Derek & Miranda und die anderen schrecklich vermisst. In dem Buch kommen aber auch neue tolle Charaktere drin vor die man auch sofort lieben lernt. Alles in allem war es ein guter erster Teil einer neuen spannenden reihe der allerdings ein paar schwächen hatte. Daher bekommt das Buch von mir 4/5 Sterne.
 
 
Hier seht ihr nochmal das tolle Cover, ich liebe es einfach<3
Wir sehen uns in Shadow Falls...
 
-thegalaxyofbooks Pia

Rezension Night School Band 5

<3...Rezension zu Night School und Gewissheit wirst du haben by C. J. Daugherty...<3

Willkommen auf Cimmeria!
...aber bevor ihr weiterlest Achtung! Spoiler Gefahr also nur für echte Night Schooler!
 
In dem Buch Night School und Gewissheit wirst du haben geht es um Allie. Allie geht schon wie in den Bänden davor auf die Cimmeria Academy. Es scheint als wäre der letzte Funke Hoffnung mit dem tot von Lucinda gestorben. Denn nicht nur Nathaniel ist kurz davor alles zu übernehmen für was Lucinda ihr Leben lang gekämpft hat. Nein. Er hat auch Carter in seine Gewalt gebracht und damit alles genommen was Allie noch hatte. Allie macht sich schreckliche Vorwürfe das sie Carter notgedrungen alleine gelassen hat, wenn Allie Nathaniels Forderungen nicht nachkommt wird Carter getötet und das könnte sich Allie nie verzeihen. Allie ist klar das sie alles tun muss um Nathaniel zu bekämpfen und Carter lebend wieder zubekommen, daher nimmt sie den Kampf auf. Doch die Zeit bleibt nicht stehen...werden sie Carter lebend wiederbekommen oder stirbt auch noch eine Person die Allie über alles liebt. Als es keine Hoffnung mehr gibt kommen Schüler aus anderen Schulen und helfen Allie und  der gesamten Cimmeria Academy doch was ist der Preis?
 
Meine Meinung:
Ich sage nur 7 Stunden. Ich habe da Buch nur so verschlungen, es war so unglaublich gut. Es soll angeblich das Ende der Night School Reihe sein allerdings glaube ich dies nicht. Wieso sollte Nathaniel aufgeben obwohl er eigentlich alles verloren hat? Er hat geschworen Allie zu zerstören und wann wird er es tun? So viele Fragen und uns bleibt nur eine Wahl wir müssen warten...Tick...Tack...(ich kann jetzt schon nicht mehr)...Allie war wieder total cool, Carter war super und im allgemeinen waren alle toll in diesem Buch. Ich habe es einfach geliebt und ich hoffe so sehr das es noch ein Buch geben wird. Das Buch bekommt von mir 5/5 Sterne.
 
 
Schaut euch dieses wundervolle ende der Reihe an.
Wie fandet ihr das Ende? Glaubt oder hofft ihr auch auf eine Fortsetzung?
 
-thegalaxyofbooks Pia
 
 

Rezension Kuss der Nacht

<3...Rezension zu Kuss der Nacht by Jeanine Frost...<3

Vormerkung:
Diese Rezension könnte womöglich Spoiler über Band 1 beinhalten. Daher am besten nur Lesen wenn ihr Band 1 "Blutrote Küsse" schon gelesen habt!!!
 
In dem Buch Kuss der Nacht geht es um Cat. Cat jagt im Auftrag der Regierung Untote da sie aber selbst mal mit einem zusammen war und diesen nicht getötet hat behält sie allerdings für sich. Ihren Exfreund Bones hat sie lange nicht mehr gesehen, anscheinend ist sie schon über ihn hinweg da er ein Vampir ist darf sie ihn ja eigentlich nicht mehr Lieben "Eigentlich". Cat benötigt allerdings Bones Hilfe als auf sie ein Kopfgeld ausgelegt wird und sie selbst von der Jägerin zu gejagten wird. Bones ist ihre einzige Hilfe -doch was sie nicht weiß ist das er andere Pläne für sie hat...
 
Meine Meinung:
Mir hat das Buch Unglaublich gut gefallen. Ich habe ungefähr vor einem Jahr Cat & Bones 1 gelesen und war immer gespaltener Meinung ob ich weiterlesen soll  obwohl mir Teil 1 so gut gefallen hat. Ich habe weitergelesen und es war der absolute Wahnsinn. Cat war wieder eine Starke Charakterin die man einfach liebt und Bones war wieder der heiße Blutsauger denn man einfach nur knutschen möchte. ich liebe Cat & Bones und bin ein absolutes Fangirl. Die Nebencharaktere waren auch wieder toll und man mochte irgendwie alle so dumm sie auch waren...Mich hat das Buch zum lachen, zum weinen und zum schreien gebracht. Nicht zu vergessen auch zum dahinschmelzen wenn Bones wieder da war (Ich habe einfach eine Schwäche für Blutsauger alle sind cool außer Edward!!!) Das Buch bekommt von mir 5/5 Sterne.
 
 
Hier seht ihr nochmal das wunderschöne Buch mit dem tollem Cover. Wie hat euch das Buch gefallen?
PS: Es tut  mir leid das so lange von mir nichts kam aber ich hatte so viel für die Schule zutun...
 
Ich wünsche euch einen wunderschönen Tag
-thegalaxyofbooks Pia
 
PPS: guvkt unbedingt mal auf meinem YouTube Kanal vorbei ich heiße dort ebenfalls thegalaxyofbooks Pia...

Samstag, 18. Juli 2015

Rezension Das Glück wächst nicht auf Bäumen

<3...Rezension zu Das Glück wächst nicht auf Bäumen by Wendy Wunder...<3

 
In dem Buch das Glück wächst nicht auf Bäumen geht es um Hannah und Zoe. Hannah ist schüchtern und fällt ungern auf. Zoe ist das genaue Gegenteil sie liebt es mutig zu sein und ihre Meinung zu sagen egal ob man jemanden damit verletzt oder nicht -und obwohl sie so verschieden sind, sind sie beste Freundinnen und damit unzertrennbar. Als Zoe aus New Jersey verschwinden möchte zögert Hannah nicht und fährt mit ihrer Freundin los. Zusammen machen sie sich auf den Weg und lassen alles hinter sich: Familie, die angebliche Liebe und das College. Während die beiden Unsinn machen und sehr viel Spaß haben weiß Hannah was Zoe ihr zeigen möchte -nämlich das man anfangen soll sein Leben so zu Leben wie man es möchte, mutig sein einfach mal was riskieren all das gehört zum Leben dazu und auch noch das man mal enttäuscht werden kann von dem den man am meisten Liebt. Hannah weiß das ihr vielleicht nicht mehr viel Zeit mit Zoe bleibt -denn Zoe ist krank und jeder Tag mit ihr ein kostbares Geschenk.
 
Meine Meinung:
Ich glaube ich hätte mir das Buch nie in der Buchhandlung gekauft weil es irgendwie so gar nicht mein Genre ist aber genau deswegen war es einfach so wunderschön. Ich konnte mich in die Geschichte fallen lassen und es einfach genießen. Zoe und Hannah sind beide so unterschiedlich und doch so gleich sie lernen beide was es heißt eine wahre Freundschaft zu haben. Das Buch hat echt anders geendet als ich gedacht habe aber es war einfach so wunderschön. Es ist eine Road Trip Tour die mich nicht enttäuscht hat und das zum ersten mal am Ende habe ich sogar geweint also nur eine Sache kauft euch dieses Buch denn es zeigt euch was wirklich im Leben zählt. 5/5 Sterne für ein Buch das mich mitgenommen hat auf eine Reise die ich so schnell nicht vergessen werde...
PS: Ich fand das Buch echt viel besser als Das Schicksal ist ein mieser Verräter obwohl man es eigentlich gar nicht vergleichen kann...
 
 
Ein ganz großes Dankeschön an den Goldmann -Verlag für dieses wundervolle aber doch auch traurige Buch...
 
Ganz liebe Grüße Pia<3
 
PS: Lernt das Leben zu Lieben denn nur darauf kommt es an nicht wie lang man lebt oder mit wem es kommt darauf an sein Glück zu finden und wahre Freunde zu haben mit denen man jeden Scheiß machen kann die immer hinter einem stehen. Seid Mutig und Furchtlos und habt Spaß am Leben denn nur darauf kommt es an findet Freunde die ohne mit der Wimper zu zucken mit euch in den sicheren Tot springen würden...

Freitag, 17. Juli 2015

Rezension Margos Spuren

<3...Rezension zu Margos Spuren by John Green...<3

 
In dem Buch Margos Spuren geht es um Quentin. Quentin lebt seit er denken kann neben Margo Roth Spiegelmann. Margo ist ein einziges Wunder sie hat in ihrem Leben schon so viel spannende Sachen erlebt die alle wahr sind obwohl sie sich so verrückt anhören. Margo hat allerdings nichts mit Quentin zu tun bis sie eines Nachts in seinem Zimmer auftaucht und ihn bittet ihr Flucht Auto zufahren. Quentin willigt ein und lernt in dieser Nacht eine ganz andere Margo kennen als die in der er sich verliebt hat als sich alles zum guten wendet verschwindet Margo den nächsten Tag. Sie hinterlässt kleine Hinweise wie er sie finden kann also macht er sich auf die Suche nach seiner Margo Roth Spiegelmann doch möchte Margo überhaupt gefunden werden?
 
Meine Meinung:
Mir hat das Buch gut gefallen allerdings war der Schreibstil manchmal komisch. Ich kahm manchmal nicht mehr in das Buch rein. die Charaktere waren der absolute Wahnsinn. Das Ende allerdings war so ein typisches John Green Ende :( Das Buch bekommt von mir 4/5 Sterne.
 
 
Ein ganz großes Dankeschön an den dtv-Verlag für dieses wundervolle Buch. Freut ihr euch auch so wie ich auf den Film? Ich hoffe das der Film anders Endet als das Buch ihr auch ?
 
Liebe grüße Pia<3
 

Rezension Verführt Lila & Ethan

<3...Rezension zu Verführt Lila & Ethan by Jesssica Sorensen...<3

 
In dem Buch Verführt Lila & Ethan geht es um Lila Summers. Lila ist ein makelloses Mädchen das so erzogen wurde das Schönheit das einzige ist was im Leben zählt. Tief in ihrem innerem verbirgt sie ein dunkles Geheimnis das sie von innen zerstört. Ethan hat vor langer Zeit schon beschlossen das Lila und Er nur Befreundet sind. Durch sein Bad Boy-Image hätte er sowieso keine Chance das glaubt er jedenfalls als Lila doch in Lebensgefahr schwebt geraten alle guten Vorsätze ins Wanken...
 
Meine Meinung:
Ich fand das Buch war das schlechteste der Trilogie. Lila ging mir am Anfang ziemlich auf den Keks. Ethan fand ich einfach toll<3 Allerdings war das Buch eher so ein gutes Buch für zwischendurch. Ella & Micha sind auch wieder mit dabei in dem Buch allerdings hat mich das Ende ein wenig verstört und man stellt sich jetzt nur die Frage kommt da noch ein Teil oder lässt die Autorin das Buch jetzt so Enden? Das Buch bekommt von mir gute 3 Sterne...
 
 
Ich hoffe meine Rezension hat euch weitergeholfen ein ganz großes Dankeschön an den Heyne Verlag für dieses Rezensionsexemplar...
 
Sonnige Grüße an euch
-Pia<3

Rezension Rain das tödliche Element

<3...Rezension zu Rain das tödliche Element by Virginia Bergin...<3

 
In dem Buch Rain das tödliche Element geht es um Ruby. Ruby ist ein sehr eingebildetes Mädchen das auf eine Party geht. Auf dieser Party fängt auf einmal der tödliche Regen an egal wie klein der tropfen ist sobald er deine Haut berührt wirst du ganz langsam sterben. Ruby macht sich also auf den Weg nach Hause und merkt das sie mit Eitelkeit nicht überlebt denn ihre Familie stirbt nach und nach. Nur mit Mut und Tapferkeit bleibt man am Leben also die wichtigste Frage ist nun -Wann soll man die Hoffnung aufgeben wenn alles unmöglich scheint? Wird der Regen aufhören oder hat jeder der lebt schon seinen Tot unterschrieben?
 
Meine Meinung:
Ich kann nur sagen dieses Buch ist eins der besten Bücher das ich je gelesen habe. Es war so eine gute Geschichte. Ruby ist mir von Anfang an sympathisch gewesen. Ich finde das Buch ist soviel mehr es zeigt einem Das man die Hoffnung nie aufgeben soll. Ich kann nur eins sagen kauft euch dieses Buch denn eins ist sicher ihr werdet sobald der Regen im echtem Leben anfängt 3 mal überlegen ob ihr raus geht...Das Buch bekommt von mir 5/5 Sterne.
 
 
FRAGE: Wann soll man die Hoffnung aufgeben?
A. Jetzt. Sofort. Wir müssen alle untergehen.
B. Warte mal noch 2 Wochen.
C. Niemals.
D. ???
 
Was denkt ihr wann soll man die Hoffnung aufgeben ich denke ja das man es nie in seinem ganzem Leben sollte denn uns Menschen bleibt nur die Hoffnung...
 
Ganz liebe Grüße Pia...
PS: genießt den Sonnenschein solange ihr es noch könnt...
 
 

Sonntag, 5. Juli 2015

Rezension Thoughtless erstmals verführt

<3...Rezension zu THOUGHTLESS erstmals verführt by S. C. Stephens...<3

In dem Buch Thoughtless erstmals verführt geht es um Kiera. Kiera ist seit zwei Jahren mit ihrem Freund Denny zusammen. Kiera würde alles für ihn tun also zögert sie auch nicht als er nach Seattle muss und begleitet ihn. Die beiden kommen bei Kellan unter einem Kumpel von Denny der in einer Rockband spielt. Doch dieser jemand ist nicht irgendwer Nein es ist der heiße Sänger der so gut aussieht das alle Frauen umkippen sobald er nur vorbeiläuft. Denny muss für seine Arbeit zwei Monate weg und lässt Kiera alleine in der Wohnung mit Kellan und beide kommen sich näher denn je. Doch was Freundschaftlich scheint entwickelt sich bald in so viel mehr.
 
Meine Meinung:
Mir hat das Buch gut gefallen. Ich mochte Kellan echt ziemlich und ich hätte auch gerne so einen Rockstar in der Stadt. Kiera war mir manchmal echt unsympathisch allerdings konnte ich sie auch manchmal verstehen wieso sie die Sachen machte. Das Buch ist ein Teil einer Reihe den man meiner Meinung aber auch als Einzelband lesen kann. Das Buch war an manchen Stellen echt doof und hat sich auch manchmal ziemlich gezogen daher bekommt es von mir 3,5/5 Sternen.
 
 
Ich hoffe meine Rezension hat euch gefallen:)
Ganz liebe Grüße Pia<3

Mittwoch, 1. Juli 2015

Rezension After Love

<3...Rezension zu After Love by Anna Todd...<3

!!!In dieser Rezension sind Spoiler enthalten für all die Leute die After Truth noch nicht gelesen haben!!!

 
In dem Buch After Love geht es um Tessa und Hardin. Tessa hat gerade die wichtigste Entscheidung ihres Lebens getroffen doch plötzlich ändert sich alles. Tessa ist in einem absolutem Loch, Familiengeheimnisse werden aufgedeckt und die Zukunft mit Hardin bringt alles ins Wanken. Hardin vertraut Tessa immer noch nicht und das verletzt Tessa mehr denn je. Beide haben sich nicht mehr unter Kontrolle und die Eifersucht der beiden stellt die Beziehung auf die Kippe. Noch nie war Tessa sich so sicher das sie mit jemandem die Zukunft verbringen möchte. Doch reichen die Gefühle und die Liebe zu Hardin allein wird sie es schaffen Hardin zu überzeugen das er ihr vertrauen kann?
 
 
Meine Meinung:
Mir hat das Buch wieder sehr gut gefallen. Es war mal wieder ein sehr angenehmer Schreibstil. Die Charaktere sind mir in diesem buch wieder Sympathischer geworden. Das Ende war aber leider wieder offen obwohl man weiß was ... am Ende denkt. Ich würde am liebsten direkt den 4 und leider auch letzten Teil lesen aber leider müssen wir uns noch bis zum 10.August gedulden. Das Buch war toll daher bekommt es von mir 5/5 Sterne.
 
 
Ein ganz großes Dankeschön an den Heyne Verlag für dieses wundervolle Rezensionsexemplar.
 
Euch n0ch einen sonnigen Tag
Liebe Grüße Pia<3


Sonntag, 28. Juni 2015

Rezension Dein letztes Solo

<3...Rezension zu Dein letztes Solo by Sona Charaipotra...<3

In dem Buch Dein letztes Solo geht es um 3 Mädchen Giselle, Bette & June. Nein nicht irgendwelche Mädchen sondern Ballerina die alle ein und die selbe Rolle in einem sehr wichtigem Stück haben wollen. Doch die eine fällt mehr auf als die anderen beiden und wird daher gemobbt. Es sind keine einfachen Kinderspiele mehr nein es geht ums ganze Schuhe werden manipuliert, Tiere werden getötet und das alles nur wegen einer Rolle. Aber nur eine kann die Rolle bekommen daher gibt es einen riesen Konkurrenzkampf und auch nur eine ist bereit alles für diese Rolle zu tun.
 
Meine Meinung:
Mir gefällt das Cover sehr. Der Klappentext auch aber die Geschichte leider überhaupt nicht, es ist mir alles zu viel Ballett. Die Charaktere waren ganz gut aber mir hat die Geschichte im allgemeinem nicht sehr gefallen. Ich fand das Buch hat die ganze Zeit nur darum gespielt wer die Rolle bekommt und wer nicht. Es gab eine kleine Liebesgeschichte die mir allerdings auch zu wenig und zu abgehackt war. Es sind immer noch viele Fragen meiner Meinung nach offen obwohl man am ende weiß wer manchmal was getan hat. Das Ende habe ich leider nicht verstanden und das ist wirklich das erste Buch bei dem es so ist. Ich glaube allerdings nicht das es noch einen 2 Teil geben wird. Die Massage ist würde ich sagen das man niemanden Mobben sollte weil derjenige   trotzdem sein Leben lebt und zu einer Starken Person heran wächst die von den Neidern gezüchtet wurde. Das Buh bekommt von mir 2,5/5 Sternen :´(
 
 
Danke an den Heyne fliegt Verlag für dieses Rezensionsexemplar
 
Ganz liebe Grüße Pia<3

Freitag, 19. Juni 2015

Rezension Trust in me

<3...Rezension zu trust in me by J. Lynn...<3

In dem Buch geht es um Cameron Hamilton auch Cam genannt. Cam ist ein absoluter Bad Boy er ist total von sich selbst überzeugt und kriegt eigentlich jedes Mädchen das er haben möchte wirklich alle bis auf -Avery. Cam fragt sie andauernd nach einem Date doch sie scheint immun zu sein gegen seine blauen Augen und seinen Charme. Er kann  gar nicht mehr Aufzählen wie viele Absagen er schon bekommen hat doch er bittet sie immer und immer wieder um ein Date. Avery macht ihn einfach fertig denn sie geht ihm nicht mehr aus dem Kopf denn diese Mischung aus Verletzlichkeit und Verführung macht ihn einfach ganz durcheinander. Avery Morgansten ist für ihn ein Rätsel das er gerne lösen würde...
 
Meine Meinung:
Mir hat das Buch gut gefallen weil man einfach wusste was Cam gefühlt hat als er Avery sah und das fand ich manchmal echt lustig. Dennoch konnte ich mich manchmal nicht in ihn herein versetzen. Da es auch noch eine Kurzgeschichte ist bekommt das Buch von mir 3,5/5 Sterne. Cameron würde ich auch sehr gerne mal treffen.

Diese Reihe ist meiner Meinung nach für jedes Mädchen was...
 
Ganz liebe Grüße Pia<3

Rezension Be with me

<3...Rezension zu be with me by J. Lynn...<3

In dem Buch be with me geht es um Teresa Hamilton. Teresa hatte immer einen Traum den sie stets Verfolgte denn sie wollte immer Tänzerin werde. Doch als sie sich am Bein verletzt muss Plan B her -sie brauch einen Abschluss. Daher geht sie zu ihrem Bruder Cam aufs College. Dort verbringt sie viel Zeit mit Cams Freunden und sieht auch Cams Besten Freund Jase wieder der ihr einmal den besten Kuss ihres Lebens gegeben hat. Doch Jase hat nach dem Kuss nicht einmal mehr mit ihr gesprochen und er möchte offensichtlich nichts mehr mit ihr zu tun haben. Doch warum explodieren die Schmetterlinge immer noch in ihrem Bauch wenn er sie nur anguckt?  

Meine Meinung:
Mir hat das Buch wieder sehr gut gefallen. Ich liebe ja sowieso den Schreibstil von J. Lynn daher konnte dieses Buch nur toll werden. Ich finde Teresa und Jase sind sehr tolle Charaktere. Ich finde auch toll das Cameron und Avery in diesem Buch wieder vorkommen -da ich sie einfach beide liebe. Trotzdem hat mir der erste Teil besser gefallen daher bekommt der zweite Teil "nur" 4,5/5 Sterne.
Ihr müsst die Bücher einfach Lesen weil es sehr tolle Liebesgeschichten sind und Jennifer L. Armetrout es einfach drauf hat heiße Männer in ihre Bücher zu tuen.
 
Ganz verliebte Grüße Pia <3